Alternative Jobs als Elektriker: Eine Zukunft als Elektroniker für Photovoltaik

Alternative Jobs als Elektriker & Elektroniker bei Energieversum

Jobs als Elektriker

Um als Elektriker oder Elektroniker in der Solarbranche durchzustarten, gibt es wohl kaum einen besseren Zeitpunkt. Der Trend zur eigenen Photovoltaikanlage zeigt weiterhin eine steigende Tendenz – sowohl bei Unternehmen als auch bei Eigenheimbesitzern. Deutschlandweit wandern täglich zahlreiche neue PV-Anlagen auf die Dächer und verwandeln die Immobilien in Solarkraftwerke – doch Fachleute, die die Montage und die Installation der Anlagen übernehmen und sich im Bereich der Elektronik auskennen, sind rar. Dabei ist die Energiewende nicht nur als persönliches Ziel in vielen Köpfen verankert, auch die Politik fördert ihren Ausbau mit Zuschüssen und dem Erlass entsprechender Gesetze. In einigen Städten kommt es sogar zu einer Photovoltaik-Pflicht. Viel sicherer könnte der Markt also nicht sein.

Vielleicht sind Sie schon seit Jahren als Elektroniker tätig oder haben Ihre Ausbildung zum Elektroniker gerade abgeschlossen. Jetzt sind Sie auf der Suche nach einer zukunftssicheren und spannenden Alternative im Zuge derer Sie Ihr Fachwissen optimal einsetzen können? Dann könnte eine Partnerschaft mit Energieversum der nächste Schritt auf Ihrer persönlichen Karriereleiter sein. Wieso? Das erklären wir Ihnen natürlich gerne ganz genau.

Welche alternativen Jobs gibt es als Elektriker?

Die Ausbildung als Elektroniker gilt als einer der beliebtesten Berufe im Handwerk. Sich hier eine innovative und zukunftssichere Spezialisierung aufzubauen, ist mit der Fachrichtung Energie möglich. Als Alternative zum Beruf des klassischen Elektrikers birgt die Energiebranche das Potenzial, sich weiterzuentwickeln und die Möglichkeiten eines innovativen und aufstrebenden Marktes für die eigene Karriere zu nutzen. Das nötige handwerkliche Geschick haben Sie bereits mit Ihrer Ausbildung unter Beweis gestellt, das Fachwissen haben Sie sich ebenfalls bereits angeeignet. Worauf also warten? Stellen Sie sich nicht länger die Frage „Welcher Beruf passt zu meinen Fähigkeiten und Interessen?“. Entscheiden Sie sich jetzt für einen sicheren und lukrativen Job in der Solarbranche.

Was erwartet Sie als Elektroniker für Photovoltaikanlagen?

  • Karriere in der Photovoltaik-Branche

  • Monteur oder Elektroniker für Photovoltaikanlagen

  • Inbetriebnahme von PV-Anlagen

Mit einer Ausbildung zum Elektroniker stehen Ihnen viele Wege offen. Der Schwerpunkt der Energie und Gebäudetechnik bereitet Sie bereits optimal für eine Karriere im PV-Business vor. Experten und Fachkräfte, die sich mit den entsprechenden Geräten und Systemen bereits auskennen, werden dringend benötigt. Ohne Umschulung ist es hier für ausgebildete Elektroniker und Elektronikerinnen möglich, als Monteur oder eben Elektroniker für Photovoltaikanlagen durchzustarten.

Bei Energieversum sind Sie dann der Experte, den unsere Kunden zur Inbetriebnahme ihrer PV-Anlage brauchen. Mit Ihrer Hilfe gelangt der Strom von den Solarmodulen auf dem Dach dorthin, wo er benötigt wird – entweder direkt im Haus, in den Stromspeicher oder in die Wallbox zum Laden eines Elektroautos.

Die alternative für Elektroniker: Partner von Energieversum

Als selbstständiger Partner oder als Mitarbeiter von Energieversum profitieren Sie von dem guten Gefühl der Sicherheit. Nicht nur als Tochtergesellschaft der EnBW, auch als langjähriger und erfolgreicher Anbieter moderner Photovoltaikanlagen, können Sie auf uns vertrauen. Wir bieten Ihnen ein Arbeitsumfeld, das sich auf Augenhöhe begegnet und Platz für die Verwirklichung der eigenen Visionen und persönlichen Ziele lässt.

Gemeinsam entwerfen und installieren wir Photovoltaikanlagen und helfen damit maßgeblich, die Energiewende weiter voranzutreiben. Denn bei allem Einsparpotenzial, das ein eigenes Solarkraftwerk dem Kunden bietet, dürfen wir nicht vergessen, was unsere Arbeit für uns alle bedeutet: Wir tragen jeden Tag zum Schutz der Umwelt bei. Diese Erkenntnis ist Motivation und Verantwortung zugleich. Mit einem zuverlässigen Team und Partnern auf die wir zählen können, sind wir der Überzeugung, dass wir noch sehr viele zufriedene PV-Anlagenbesitzer und -Besitzerinnen zu Ihrer persönlichen Energiewende beglückwünschen können.

Kontaktieren Sie uns jetzt und werden Sie Partner von Energieversum

Wir haben Ihr Interesse geweckt und die Kraft der Sonne fasziniert Sie genauso wie uns? Prima. Lassen Sie uns unsere Kompetenzen bündeln und gemeinsam dafür sorgen, dass immer mehr Kunden unabhängig von den stetig steigenden Strompreisen werden und mit der eigenen Photovoltaikanlage für mehr grüne Energie sorgen. Entweder als selbstständiger Partner, der die Montage von Photovoltaikanlagen selbst in die Hand nimmt oder angestellt bei uns im Unternehmen, mit Energieversum an Ihrer Seite starten Sie in eine sichere Zukunft. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung oder Ihre Anfrage für ein unverbindliches Gespräch.

unverbindliche Beratung vereinbaren

Das könnte Sie auch interessieren

Autarkiegrad und Eigenverbrauchquote bei Photovoltaikanlagen berechnen

Autarkiegrad: Der Maßstab für Unabhängigkeit

Photovoltaik Autarkiegrad Autarkie, selbst Entscheidungen treffen und unabhängig von anderen sein. Das ist auch in Bezug auf die Energieversorgung ein immer stärker werdender Wunsch. Mit...
Photovoltaik Ertrag

Photovoltaik Ertrag – Wie hoch ist der Ertrag von PV-Anlagen in Deutschland?

PV Ertrag bei Photovoltaikanlagen Bei der Planung einer Photovoltaikanlage ist die Frage nach dem Ertrag entscheidend dafür, wie groß die PV-Anlage dimensioniert sein sollte, um...
Öko- und CO2-Bilanz von Photovoltaikanlagen

Wie gut ist die CO2-Bilanz von Photovoltaikanlagen?

CO2-Bilanz Photovoltaik Für die Anschaffung einer Photovoltaikanlage sprechen viele Faktoren. Auch wenn die aktuellen Strompreise ein hartnäckiges Argument liefern, um auf die eigene Solarenergie zu...